Logo Schlachthof Bremen

KLANG. WORKSHOP. ELEKTROAKUSTIK für Anfänger und Fortgeschrittene mit RICCARDO CASTAGNOLA

Raum. Klang. Laut. Leise. Wenn es wummert, wie es wummert. War es das schon? Riccardo Castagnola zeigt uns die Welt des Raumklangs und was man damit bewegen kann.

 

04. März

 

Elektroakustische Phänomene und der Umgang mit alltäglicher Hardware.

Wie klingt was? Und warum? Von der Pieke bis zum Digitalen, vom Körper zur Maschine und zurück, werden wir durch Klagwelten gehen und sie verstehen lernen.
Wie bediene ich ein Mischpult? Welches Kabel kann was? Welches Mikrophon benutze ich für welchen Aufbau? Welche Boxen geben mir den richtigen Sound? Wie ordne ich sie an?

Wie bringe ich den Raum zum Klingen? Wie gehe ich mit Störungen, Fehl-Signalen und Unwägbarkeiten um?  Wie hören wir und was bewegen Klänge in uns?

Diesen und anderen Fragen werden wir in unseren Workshops nachgehen.

 

Wenn Musik auf der Bühne für dich eine Rolle spielt, nimm teil.

Wenn dich der Umgang mit Tönen und klängen interessiert, nimm teil.

Wenn du eine Ausbildung zur/zum Tontechniker*in - Veranstaltungstechniker*in machst, nimm teil. Wenn du Künstler*in bist, nimm teil.

Wenn dich elektroakustische Phänomene interessieren, sei dabei.

Wir freuen uns!

 

WANN: 

März                >> Grundlagen Kurs: So 04.03. / 13-19 Uhr                 

                         >> Professional Kurs: Sa-So 10.-11.03. / 10-16 Uhr

 

KOSTEN:

Grundlagen Kurs: 40€ pro Person, 6std.

Professional Kurs: 90€ pro Person, 12std

Das ganze Programm (Grundlagen + Professional): 110€ pro Person

 

Ermäßigung nach Absprache.

Nicht barrierefrei.

 

Mindestteilnehmerzahl 6 höchstens 10

 

DEADLINE:

Anmeldungen für März bis zum 20.02.2018

 

ANMELDUNGEN:

theater@schlachthof-bremen.de 

 

KURSLEITER:

Riccardo Castagnola

http://riccardocastagnola.weebly.com/