Logo Schlachthof Bremen

Über Grenzen! Kurzfilmworkshop für 15-18 Jährige

Workshoptermine:

Samstag 9.9. und Samstag 23.9. von 14-18 Uhr

und fünf Tage in den Herbstferien: Mo, 9.10. bis Fr, 13. 10., jeweils 10:30 bis 16:30 Uhr (inkl. Mittagessen).

 

Im aktuellen Filmprojekt „Über Grenzen“ geht es um Konflikte, die aus dem Überschreiten von Grenzen entstehen: Wie es dazu kommt, wie sie ausgetragen werden und was daraus folgt. Aus den unterschiedlichen Erfahrungen der Jugendlichen wird eine gemeinsame Geschichte entwickelt und verfilmt.

Mit einer Gruppe von ca. 10 Jugendlichen im Alter von 15 bis 18 Jahren werden die Dreharbeiten an zwei Samstagen im September vorbereitet. In den Herbstferien wird der Film während eines 5-tägigen Workshops gedreht und anschließend geschnitten.

Zum Mitmachen eingeladen sind insbesondere Jugendliche, die aus Krisenregionen nach Bremen geflüchtet sind. Die Teilnehmer*innen sollten Lust haben, sich schauspielerisch und/oder technisch-gestalterisch zu betätigen und in der Lage sein, sich in deutscher Sprache zu verständigen (Sprachniveau mind. A2/B1). Eine verlässliche Mitwirkung ist uns wichtig.

Die Teilnahme ist für die Jugendlichen kostenfrei.

 Zeitrahmen:

- Samstag 9.09. und Samstag 23.09., jeweils 14 bis 18 Uhr

- Workshop in den Herbstferien: Mo, 9.10. bis Fr, 13. 10., jeweils 10:30 bis 16:30 Uhr (inkl. Mittagessen)

 

Kontakt und Anmeldung:

Jens Werner und Susanna D. Mohr

Kulturzentrum Schlachthof e.V.
- Medienwerkstatt -
Fon + 49 (0) 421-3777533
Fax + 49 (0) 421-3777511

medien(at)schlachthof-bremen.de